Veranstaltungen der KEB Kaufbeuren

Mo. 10.10.22 09:00 - 11:00
Pfarrheim
Mauerstetten
Themenliste:
Neue Gruppe-ein gelingendes Miteinander: Kennenlernen, Vorstellung des Augsburger Eltern-Kind-Gruppen Konzeptes, Austausch von Wünschen und Erwartungen und Festlegen der Gruppenregeln.
Harmonie und Konflikte in der Gruppe: Miteinander kommunizieren und Konflikte lösen.
Rituale: Welche Rituale gibt es bei uns in der Familie? Wie wichtig sind sie uns im Alltag? Wie wichtig sind sie in der Erziehung (z.B. Einschlafrituale)?
Erntedankfest: Wofür sind wir dankbar? Schätzen wir unsere Lebensmittel? Was ist uns wichtig?
Krankheiten: Wann sollte ich mit dem Kind zum Arzt gehen? Worauf muss ich achten?
Impfung: Welche Vor- und Nachteile gibt es?
Sauberkeit: Wie erziehe ich mein Kind zur Sauberkeit? Wie viel Sauberkeit ist genug?
St. Martin: Wofür ist St. Martin bekannt? Wie vermittle ich meinem Kind die Bedeutung von Teilen?
Kommunikation in der Familie: Wie meistern wir Krisen zusammen? Wie können wir unserem Kind/ unseren Kindern Probleme mitteilen? Wie sollten wir miteinander sprechen?
Zeit- und Stressmanagement im Alltag: Wie kann ich mir eine kleine Auszeit verschaffen?
Der heilige Nikolaus: Wie teile ich Traditionen aus meiner eigenen Kindheit mit meinem Kind?
Bräuche: Welche Bräuche werden heutzutage noch weitergegeben? Wie wichtig ist das Pflegen von Bräuchen in der Familie und der Kindererziehung?
Weihnachten feiern: Wie möchten wir Weihnachten als Familie gestalten? Welche Traditionen möchten wir an unser Kind weitergeben? Wie viele Geschenke sind für ein Kind wertvoll?
Mi. 12.10.22 15:00 - 16:00
Crescentiakloster
Franziskanerinnen des Crescentiaklosters
Informationen zur Geschichte des Klosters und über das Leben der heiligen Crescentia. Treffpunkt an der Klosterpforte. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ignatianische Einzelexerziten

All meine Quellen entspringen in dir
So. 16.10.22 18:00 - 22.10.22 12:00
Crescentiakloster
Franziskanerinnen des Crescentiaklosters
Den Exerzitienweg des heiligen Ignatius kennenlernen und mit Begleitung auf das eigene Leben anwenden.
Mo. 17.10.22 09:00 - 11:00
Pfarrheim
Mauerstetten
Themenliste:
Neue Gruppe-ein gelingendes Miteinander: Kennenlernen, Vorstellung des Augsburger Eltern-Kind-Gruppen Konzeptes, Austausch von Wünschen und Erwartungen und Festlegen der Gruppenregeln.
Harmonie und Konflikte in der Gruppe: Miteinander kommunizieren und Konflikte lösen.
Rituale: Welche Rituale gibt es bei uns in der Familie? Wie wichtig sind sie uns im Alltag? Wie wichtig sind sie in der Erziehung (z.B. Einschlafrituale)?
Erntedankfest: Wofür sind wir dankbar? Schätzen wir unsere Lebensmittel? Was ist uns wichtig?
Krankheiten: Wann sollte ich mit dem Kind zum Arzt gehen? Worauf muss ich achten?
Impfung: Welche Vor- und Nachteile gibt es?
Sauberkeit: Wie erziehe ich mein Kind zur Sauberkeit? Wie viel Sauberkeit ist genug?
St. Martin: Wofür ist St. Martin bekannt? Wie vermittle ich meinem Kind die Bedeutung von Teilen?
Kommunikation in der Familie: Wie meistern wir Krisen zusammen? Wie können wir unserem Kind/ unseren Kindern Probleme mitteilen? Wie sollten wir miteinander sprechen?
Zeit- und Stressmanagement im Alltag: Wie kann ich mir eine kleine Auszeit verschaffen?
Der heilige Nikolaus: Wie teile ich Traditionen aus meiner eigenen Kindheit mit meinem Kind?
Bräuche: Welche Bräuche werden heutzutage noch weitergegeben? Wie wichtig ist das Pflegen von Bräuchen in der Familie und der Kindererziehung?
Weihnachten feiern: Wie möchten wir Weihnachten als Familie gestalten? Welche Traditionen möchten wir an unser Kind weitergeben? Wie viele Geschenke sind für ein Kind wertvoll?
Mi. 19.10.22 15:00 - 16:00
Crescentiakloster
Franziskanerinnen des Crescentiaklosters
Informationen zur Geschichte des Klosters und über das Leben der heiligen Crescentia. Treffpunkt an der Klosterpforte. Anmeldung ist nicht erforderlich.
Sa. 22.10.22 15:00 - 16:00
Crescentiakloster
Franziskanerinnen des Crescentiaklosters
Informationen zur Geschichte des Klosters und über das Leben der heiligen Crescentia. Treffpunkt an der Klosterpforte. Anmeldung ist nicht erforderlich.
Mo. 24.10.22 09:00 - 11:00
Pfarrheim
Mauerstetten
Themenliste:
Neue Gruppe-ein gelingendes Miteinander: Kennenlernen, Vorstellung des Augsburger Eltern-Kind-Gruppen Konzeptes, Austausch von Wünschen und Erwartungen und Festlegen der Gruppenregeln.
Harmonie und Konflikte in der Gruppe: Miteinander kommunizieren und Konflikte lösen.
Rituale: Welche Rituale gibt es bei uns in der Familie? Wie wichtig sind sie uns im Alltag? Wie wichtig sind sie in der Erziehung (z.B. Einschlafrituale)?
Erntedankfest: Wofür sind wir dankbar? Schätzen wir unsere Lebensmittel? Was ist uns wichtig?
Krankheiten: Wann sollte ich mit dem Kind zum Arzt gehen? Worauf muss ich achten?
Impfung: Welche Vor- und Nachteile gibt es?
Sauberkeit: Wie erziehe ich mein Kind zur Sauberkeit? Wie viel Sauberkeit ist genug?
St. Martin: Wofür ist St. Martin bekannt? Wie vermittle ich meinem Kind die Bedeutung von Teilen?
Kommunikation in der Familie: Wie meistern wir Krisen zusammen? Wie können wir unserem Kind/ unseren Kindern Probleme mitteilen? Wie sollten wir miteinander sprechen?
Zeit- und Stressmanagement im Alltag: Wie kann ich mir eine kleine Auszeit verschaffen?
Der heilige Nikolaus: Wie teile ich Traditionen aus meiner eigenen Kindheit mit meinem Kind?
Bräuche: Welche Bräuche werden heutzutage noch weitergegeben? Wie wichtig ist das Pflegen von Bräuchen in der Familie und der Kindererziehung?
Weihnachten feiern: Wie möchten wir Weihnachten als Familie gestalten? Welche Traditionen möchten wir an unser Kind weitergeben? Wie viele Geschenke sind für ein Kind wertvoll?
Sa. 29.10.22
Haus der Begegnung
Bischöfl.Seelsorgeamt Kaufbeuren
Ein Tag für Paare, die kirchlich heiraten wollen, mit Impulsen für die Partnerschaft und die kirchliche Trauung!
Sie wollen in nächster Zeit kirchlich heiraten? Wir freuen uns mit Ihnen!
In dieser Vorbereitungszeit tut es als Paar gut, wertvolle Zeit miteinander zu teilen und innezuhalten, um sich auf das Wesentliche der eigenen Beziehung zu konzentrieren. Dazu bieten wir Ihnen mit diesem Online-Seminar einen inspirierenden Tag, an dem Sie sich als Brautpaar über Ihre Hochzeit austauschen.

• Was bedeutet Ihnen die kirchliche Trauung und das Eheversprechen?
• Wie können Sie Ihren Gottesdienst mitgestalten?
• Was stärkt Sie in Ihrer Beziehung?

Eine spirituelle Führung durch die Gedenkstätte

Jesus, meine Ruhe! Ich komme wiederum zu dir; denn wo sollte ich eine besser Ruhe finden als bei dir?
Sa. 29.10.22 14:00
Crescentiakloster
Franziskanerinnen des Crescentiaklosters
Elemente sind ein Film zum Leben der heiligen Crescentia, ein Vortrag zur Gedenkstätte und ausgehend von den Ausstellungsstücken Impulsfragen zum eigenen Leben.
Mo. 31.10.22 09:00 - 11:00
Pfarrheim
Mauerstetten
Themenliste:
Neue Gruppe-ein gelingendes Miteinander: Kennenlernen, Vorstellung des Augsburger Eltern-Kind-Gruppen Konzeptes, Austausch von Wünschen und Erwartungen und Festlegen der Gruppenregeln.
Harmonie und Konflikte in der Gruppe: Miteinander kommunizieren und Konflikte lösen.
Rituale: Welche Rituale gibt es bei uns in der Familie? Wie wichtig sind sie uns im Alltag? Wie wichtig sind sie in der Erziehung (z.B. Einschlafrituale)?
Erntedankfest: Wofür sind wir dankbar? Schätzen wir unsere Lebensmittel? Was ist uns wichtig?
Krankheiten: Wann sollte ich mit dem Kind zum Arzt gehen? Worauf muss ich achten?
Impfung: Welche Vor- und Nachteile gibt es?
Sauberkeit: Wie erziehe ich mein Kind zur Sauberkeit? Wie viel Sauberkeit ist genug?
St. Martin: Wofür ist St. Martin bekannt? Wie vermittle ich meinem Kind die Bedeutung von Teilen?
Kommunikation in der Familie: Wie meistern wir Krisen zusammen? Wie können wir unserem Kind/ unseren Kindern Probleme mitteilen? Wie sollten wir miteinander sprechen?
Zeit- und Stressmanagement im Alltag: Wie kann ich mir eine kleine Auszeit verschaffen?
Der heilige Nikolaus: Wie teile ich Traditionen aus meiner eigenen Kindheit mit meinem Kind?
Bräuche: Welche Bräuche werden heutzutage noch weitergegeben? Wie wichtig ist das Pflegen von Bräuchen in der Familie und der Kindererziehung?
Weihnachten feiern: Wie möchten wir Weihnachten als Familie gestalten? Welche Traditionen möchten wir an unser Kind weitergeben? Wie viele Geschenke sind für ein Kind wertvoll?